Länder-Highlights Kolumbien - 3 | 20


Kolumbien

Zu unseren absoluten Lieblingsplätzen in Kolumbien gehören...

... die faszinierenden Steinskulpturen San Augustíns in atemberaubender Natur

Schon ein Blick in die umliegende Natur infiziert... San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Schon ein Blick in die umliegende Natur infiziert... San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)

 

Länder | HIGHLIGHTS Kolumbien 3 | 20   -   Für die Fortsetzung bitte auf das obere Bild oder die u.a. Verlinkung klicken !

 

 1 | 2 | 3 | 4 | 56 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | weiter...

 

Zurück zu Aktuelle Beiträge


Es ist grün, es ist feucht und es riecht geradezu nach regennasser Erde... Wir laufen im vom Regen aufgeweichten Böden durch eine bezaubernde Landschaft - zerklüftet und wild, gestern sonnig und heiß, heute mal nebelverhangen und diesig - und besuchen neben der atemberaubenden Natur im Departamento Huila  den vielleicht interessantesten Kulturschatz des Landes: Die monolithischen Fels- und Steinskulpturen der nach ihrem Fundort benannten San Augustín-Kultur. Immer wieder stoßen wir auf sie: Anthropomorphe Figuren aus Stein aus einer anderen Zeit, verziert mit geometrischen Mustern und Symbolen, gelegentlich noch bunt gefärbt, meistens ohne Farbrückstände... Wir wandern entlang von megalithischen Tempeln und Gräbern und staunen immer wieder über die Beschaffenheit der ausgestellten Skulpturengruppen. Sie sind der Anlass für unsere Wanderung hier, enttäuschen uns nicht, sind aber angesichts der atemberaubenden Umgebung doch nur Beiwerk...

 

Wir wandern entlang der typischen kolumbianischen Lulo-Pflanzen, an denen in Vielzahl die atemberaubend leckeren Lulo-Früchte hängen, die wir nur aus Kolumbien  kennen. Wir werden sie von nun an in zahlreichen Luladas genießen und küren sie zu unseren neuen Lieblingsfrüchten... Durch Zuckerrohrfelder, Kaffeeplantagen und auf Wiesenwegen mit spektakulärem Weitblick in die umliegende Cordillere geht es nun hinab zum Río Magdalena, jenem bedeutenden Strom Kolumbiens, der das Land  von hier aus - im Süden Kolumbiens - bis zur Karibik im Norden durchströmt, jenem sagenumwogenen Fluss, auf dem schon Alexander von Humbodt einen Teil Südamerikas erforschte... Wir sehen den Fluss heute tief eingeschnitten in einer wundervollen Schlucht, werden ihn morgen in einer Felsenenge - der Magdalena Strait - bewundern. Die Region hält fantastische Wasserfälle bereit, die wir während unserer Erkundungstour durch die archäologischen Stätten allesamt besuchen. Was für eine Region, die Kultur- wie Naturfreunde gleichermaßen begeistern wird!

 

Ein ereignisreicher Tag endet... San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Ein ereignisreicher Tag endet... San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Ein Canon des Río Magdalena, San Augustin, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Ein Canon des Río Magdalena, San Augustin, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)

Die Magdalena Strait, San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Die Magdalena Strait, San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Die historischen Steinmonumente bei San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Die historischen Steinmonumente bei San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Auch Huckepack kannte man schon: Man vermutet, dass die Figuren hier ihr Alter Ego tragen... San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Auch Huckepack kannte man schon: Man vermutet, dass die Figuren hier ihr Alter Ego tragen... San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)

Es gibt wundervolle Wasserfälle in der Gegend, bei San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)
Es gibt wundervolle Wasserfälle in der Gegend, bei San Augustín, Kolumbien (Foto Jörg Schwarz)

 

Länder | HIGHLIGHTS Kolumbien 3 | 20 

 

 1 | 2 | 3 | 4 | 56 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | weiter...

 

Zurück zu Aktuelle Beiträge


Folgt uns auf...

alter Account

Account 2017


Schreibt uns ...


Tomorrow my friend. TOMORROW!


Kooperationen | Befreundete Blogger