Ayurvedischer Tomatentee (Sri Lanka)

Dieser Tee wird vor allem zur Therapie bei Erkältungskrankheiten verwendet und ist allemal besser als jede Halsschmerztablette!


Zutaten

  • 2 Tomaten
  • 0,5 L Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm frischer Ingwer
  • 1 TL Curcuma-Pulver
  • 1 TL Cayennepfeffer-Pulver

Vor- und Zubereitung

  • Zunächst die zwei Tomaten würfeln.
  • Dann den Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Anschließend die Tomaten, den Ingwer mit dem Curkuma-Pulver und dem Cayennepfeffer-Pulver und einem halben Liter Wasser 20 Minuten kochen.
  • In der Zwischenzeit den Knoblauch klein schneiden und kurz vor Ende der Kochzeit in den Tomatensud geben und einige Minuten mitkochen.
  • Abschließend alles mit dem Stabmixer pürieren oder die Flüssigkeit durch ein Sieb von den anderen Zutaten trennen.
  • Möglichst heiß trinken!

 

 

Sri Lanka, Chillies, Curries, Curry
Zum Trocknen ausgebreitete Chiliernte, Sri Lanka (Foto Jörg Schwarz)

Folgt uns auf...

alter Account

Account 2017


Schreibt uns ...


Tomorrow my friend. TOMORROW!


Kooperationen | Befreundete Blogger