Ayurvedischer Tomatentee (Sri Lanka)

Dieser Tee wird vor allem zur Therapie bei Erkältungskrankheiten verwendet und ist allemal besser als jede Halsschmerztablette!


Zutaten

  • 2 Tomaten
  • 0,5 L Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm frischer Ingwer
  • 1 TL Curcuma-Pulver
  • 1 TL Cayennepfeffer-Pulver

Vor- und Zubereitung

  • Zunächst die zwei Tomaten würfeln.
  • Dann den Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Anschließend die Tomaten, den Ingwer mit dem Curkuma-Pulver und dem Cayennepfeffer-Pulver und einem halben Liter Wasser 20 Minuten kochen.
  • In der Zwischenzeit den Knoblauch klein schneiden und kurz vor Ende der Kochzeit in den Tomatensud geben und einige Minuten mitkochen.
  • Abschließend alles mit dem Stabmixer pürieren oder die Flüssigkeit durch ein Sieb von den anderen Zutaten trennen.
  • Möglichst heiß trinken!

 

 

Sri Lanka, Chillies, Curries, Curry
Zum Trocknen ausgebreitete Chiliernte, Sri Lanka (Foto Jörg Schwarz)

Folgt uns auf...

alter Account

Account 2017


Schreibt uns ...


Unsere Fotografie-Homepage ...


Kooperationen | Befreundete Blogger