Unsere praktischen Reisetips zu Vietnam

Mekongdelta - Chau Doc & Can Tho


Unterkunft

 

Chau Doc (Mekongdelta)

Unser Hotel in Chau Doc kann als reines Missverständnis gelten, weshalb wir hier keine Empfehlung aussprechen wollen und können...

 

Can Tho (Mekongdelta)

Um so eher möchten wir das folgende Hotel in Can Tho  nahelegen, das sich quasi inmitten des quirligen und jederzeit spannenden Marktes befindet und eine wirklich ganz hervorragende Option ist:

  • Das West Hotel, Nr. 88-90-92 Hai Ba Trung Street, Tan An Ward, Ninh Kieu Distrikt, Tel. +84 (0)292 381 22 66 bzw. +84 (0)292 368 33 68 und +84 (0)292 368 86 89; info@canthowesthotel.co, wartet mit hohem Zimmerstandard, fantastischen Matratzen und einem hervorragenden Frühstücksbuffet auf. Ihr habt einen Pool mit einigen wenigen Liegen zur Auswahl und der Weg in die City führt auf kurzem Weg durch das Marktgeschen direkt zum Pier (Schwimmende Märkte) oder zum kleinen Nachtmarkt... Wenn jetzt noch der Service an der Rezeption durchgängig angemessen wäre... Aber man kann nicht alles haben. Noch ein Hinweis: Zugang per PKW nur von der Rückseite des Hotels und der dortigen Straße!

+++


Speisen

 

Chau Doc (Mekongdelta)

Eine ganz schwierige Prozedur für uns war das Finden einer Lokalität, in der wir uns mit dem Personal überhaupt erstmal über das Angebot dessen, was es zu essen gibt, haben austauschen können...

  • Hier war das möglich, die Küche aber sehr bescheiden - unter Umständen aber zweitrangig...: Bay Bong, Nr. 22 Thuong Dang Le, Tel. +84 (0)76 386 7271, ganz in der Nähe Thuan Loi Hotels...
  • und hier waren wir richtig zufrieden: Im K-Food, 6285 QL91C, khu đô thị Cồn Tiên, An Phú, An Giang (über die Brücke zur anderen Flusseite), Tel. +84 (0)91 150 01 88, haben wir beispielsweise eine richtig gute Kimchi-Suppe oder aber eine hervorragende Gemüsesuppe gegessen...
  • ein wunderbares Abhäng-Café in dem es neben Tee, Bier und weiteren Getränken aber nur Kekse (oder die Bestellung eines Baguettes bei einer mobilen Garküchenfrau) gibt, ist das Café Dung, Đa Phước, Con Tien, An Phú, An Giang (gleich beim K-Food), +84 (0)91 777 33 20 - sehr freundlicher Servive und ein wenig englischsprachig

Can Tho (Mekongdelta)

Leider waren alle unsere Versuche in Can Tho mehr als Durchschnitt, teils darunter. Und diesen abschließend nicht zu empfehlenden regionalen Anbietern haben wir eine Chance gegeben:

  • Nam Bo Restaurant (gehört zum geichnamigen Hotel)
  • Mekong Restaurant
  • Phuong Nam Restaurant (noch das beste der hiesigen...)
  • 31 Restaurant
  • GONY Restaurant (wenigstens die Pizza war O.K.)


 

Allgemeines

  • Die Überquerung der Grenze bei Tinh Bien (Kambodscha - Vietnam)  ist problemlos, wenn man bereits ein Visum für Vietnam im Pass hat... Andere Alternativen haben wir nicht überprüft, könnten aber schwierig werden...
    • zur Grenze kommt man von Takeo aus (Kambodscha) per Taxi oder Tuc Tuc (1,5 bis 2 Stunden mit Tuc Tuc) - auf der vietnamesischen Seite fahren offenbar Busse, die wir aber nicht gesehen haben und Informationen waren nicht zu erhalten... Immer zu finden sein sollten Motorradtaxen, die Euch und Euer Gepäck in 45 Minuten nach Chau Doc bringen können...
  • Wir empfehlen einen Besuch von Chau Doc  nur als Zwischenstation auf dem Weg von/nach Kambodscha... Dann kann man zwei Nächte hier gut aushalten.
    • wenn ihr dann hier seid, besucht den Markt, die zwei Pagoden am Markt sowie die Brücke zum auf der gegenüberliegenden Seite - Con Tien - gelegenen Ufer, wo sich unter anderem das Café Dung oder das K-Food Restaurant  (s.o.) befinden, die es in Chau Doc wert sind... Von der Brücke habt ihr einen fantastischen Blick auf den Fluss und sein Geschehen - sehenswert!
  • Can Tho  ist besuchenswert, wenn man keine anderen Alternativen im Mekongdelta  vorziehen möchte oder unbedingt die Schwimmenden Märkte hier sehen möchte. Ein paar Tage trägt der Besuch der Stadt, auch weil die Stadt wirklich nicht häßlich ist...
    • den Besuch der Schwimmenden Märkte per Boot sowie weitere Ausflüge in die Flussarme bieten zahlreiche Bootsbesitzer oder Agenturbesitzer an, sie werden Euch an der Strasse zum Ninh Kieu-Park ansprechen oder sprechen Euch ggf. im 31 Restaurant  (s.o.) an... Natürlich gibt es auch zahlreiche Agenturen.
      • Wir empfehlen genau abzustimmen, welchen Markt Ihr sehen wollt, Ihr solltet das fixieren und doppelt nachfragen...
    • Es gibt auch hier ein paar Tempel - vor allem die Ong-Pagode - und einen schönen Kiez entlang der De Tham - Straße...
    • Ein aus unserer Sicht seriöses SPA ist im GONY, Nr. 8 - 12 Nguyen Anh Ninh zu finden...

Wir wollen noch erwähnen, dass andere Reisende sehr zufrieden in Sa Dec  oder Ben Tre  waren... Vielleicht kann man dort glücklicher mit dem Mekongdelta werden...

 

+++


Weitere aktuelle Tips zu anderen vietnamesischen Städten/Regionen findet Ihr hier:


Im Mekongdelta, bei Can Tho, Vietnam (Foto Jörg Schwarz)
Im Mekongdelta, bei Can Tho, Vietnam (Foto Jörg Schwarz)

Folgt uns auf...

alter Account

Account 2017


Schreibt uns ...


Unsere Fotografie-Homepage ...


Kooperationen | Befreundete Blogger