Unsere praktischen Reisetips zu PERU


Lima


Unterkunft

 

Unser Hostel in Lima:

  • The Lighthouse B&B, Cesareo Chacaltana N°162, Miraflores, LIMA 18 Lima, Peru, +51 1 4468397

Eine gute Adresse im sicheren Miraflores, sauber, einfach, gutes Frühstück und gute Infos vom Chef. Unser Urteil: Gut! Vielleicht etwas teuer...

+++


Speisen

 

Fantastische Meeresfrüchte im Stadtteil Barranco:

+++


Allgemeines

 

Gute Verbindung mit Bussen der Stadtteile Centro, Miraflores, Barranco über eine eigene Express-Busspur: Paseo de la Republica. Einfach eine Karte besorgen, die jeweils pro Fahrt elektronisch an der Station aufgeladen wird - Karte einlegen, Geld einwerfen, fertig!

+++

 

Empfehlenswerte Busgesellschaft in die Cordillera von Lima aus: Cruz del Sur - mehr Luxus geht aus unserer Sicht nicht! Wenn günstiger gewünscht: Móvil-Tours, auch O.K. aber tagsüber keine Luxusklasse - bei 10 Stunden Fahrt eine wichtige Abwägung!

+++

 

Ein must-see ist definitiv das Museo Larco: Museo Arqueológico Rafael Larco Herrera, Av. Simón Bolivar 1515, Pueblo Libre 15084, Tel. (01) 4611312, http://www.museolarco.org/   - die Anthropologie und Geschichte der präkolumbischen Völker Perus, ihr Kunsthandwerk - insbesondere Keramiken, auch erotische Keramiken in einer Sonderausstellung, Textilien, Grabbeigaben - sind hier eindrucksvoll ausgestellt. Wir hätten nicht gedacht, dass uns das Museum so ansprechen würde, sind aber beeindruckt... Zur Information: Das Museum liegt weit außerhalb, wir empfehlen wegen der Entfernung ein Taxi! Interessant am Rande: Einige Stadtteile zu sehen, die einen guten Eindruck davon geben, wie die besser betuchte bürgerliche Stadtbevölkerung jenseits der touristischen Viertel wohnt...

+++


Folgt uns auf...

alter Account

Account 2017


Schreibt uns ...


Unsere Fotografie-Homepage ...


Kooperationen | Befreundete Blogger