Unsere praktischen Reisetips zu Thailand (2018)


Damnoen Saduak und Schwimmende Märkte (floating market)

 

Unterkunft

  • Wer auf eigene Faust zu den Schwimmenden Märkten reist und am Vortag anreist - also eine Übernachtung in Damnoen Saduak, beim Thon Kem-Markt  einplant - der ist mit dem Peace Hostel, 408/11 moo 9, Damnoen Saduak, Ratchaburi 70130, Tel. 032 910 262, https://thepeacehostel.com/ glänzend aufgestellt. Von hier lauft ihr in 2 Minuten zum Markt, bekommt fabelhafte Informationen (ggf. auch ein Boot) und könnt auf ein gutes Zimmer - allerdings mit Gemeinschaftsbad - zurückgreifen. Gute Option!

+++


 

Speisen

 

Essen solltet Ihr die wunderbaren Leckereien, die es - bevorzugt vom Ufer aus ansteuerbar - auf den einzelnen Booten gibt...

 

+++


Allgemeines

  • wie schon im Blog hervorgehoben: Die Schwimmenden Märkte  von Thom Kem, Damnoen Saduak  sind - auch in der Nebensaison - ein Wahnsinnstouristenspektakel mit starkem kommerziellen Fokus und ziemlich voll... Aber wir würden es Euch dennoch raten: Macht es! Macht es, bevor  all die Tourbusse aus Bangkok ankommen und versucht Euch auf den Rummel einszustellen. Eine gute Zeit scheint uns 8:00 und 9:00 Uhr zu sein. Mietet Euch ein handgesteuertes, also gepaddeltes Boot (500/600 Baht) und schmeißt Euch rein ins Gedränge, es macht Spaß, wenn man die richtige Mischung aus Distanz und Probieren hinbekommt. Denkt aber auch daran, die Leute stehen unter enormem Druck verkaufen zu müssen - seid nicht garstig, sondern freundlich bestimmt, wenn ihr nichts kaufen wollt - das wird eigentlich immer akzeptiert!
  • Macht beides: Fahrt eine Stunde mit dem Boot und lauft auch entlang der Ufer der Khlongs - versucht mal vom Ufer aus die dortigen Speisen in den Booten...
  • Die Anreise nach Damnoen Saduak erfolgt vom Busbahnhof Süd  in Bangkok: Man geht durch das Einkaufszentrum hindurch, bleibt aber auf Erdgeschossebene. Hinter der Einkaufsmall stehen die (Mini-)Busse für diverse Nahdistanzen zur Hauptstadt. Einfach durchfragen!
  • Wer in der Woche nachmittags in Damnoen Saduak ankommt wird keine  Restaurants und keine Garküchen, geschweigedenn Boote mehr auf oder um den Markt herum antreffen. Besser ihr bringt Euch was mit... Kleinigkeiten gibt es auch im Peace Hostel (s.o.)

 +++


Weitere aktuelle Tips zu anderen thailändischen Orten findet Ihr hier:


Marktgeschehen in Damnoen Saduak, Thailand (Foto Jörg Schwarz)
Marktgeschehen in Damnoen Saduak, Thailand (Foto Jörg Schwarz)

Folgt uns auf...

alter Account

Account 2017


Schreibt uns ...


Unsere Fotografie-Homepage ...


Kooperationen | Befreundete Blogger